CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen
Weltkulturgüter Nordchinas, 4 Tage | China

Zurück

ab CHF 1055.- pro Person

Weltkulturgüter Nordchinas, 4 Tage

4 Tage/3 Nächte ab/bis Peking

Highlights:
Grottentempel von Yungang
Hängendes Kloster
UNESCO-Weltkulturerbe Pingyao

Gratis-Offertanfrage »

Weltkulturgüter Nordchinas, 4 Tage

Einem Kreis nicht unähnlich reihen sich Sehenswürdigkeiten von Weltrang in den Provinzen um Beijing. Fantastische Steinfiguren in den Yungang-Grotten, das wie ein Adlerhorst platzierte Kloster von Heng Shan und traditionelle Architektur in Pingyao warten auf Entdeckung.

1. Tag: Beijing–Datong
Am Nachmittag Zugfahrt nach Datong.

2. Tag: Datong
Datong lebt von den Kohlevor-kommen und ist eine staubige Industriestadt. Überraschender Gegensatz dazu sind die gewaltigen buddhistischen Grottentempel von Yungang.

3. Tag: Datong–Pingyao
Ausflug zum Hängen-den Kloster, einer Tempelanlage an der fast senkrecht aufragenden Wand des heiligen Berges Heng Shan. Abends erreichen Sie Pingyao.

4. Tag: Pingyao
Das Städtchen ist eines der am besten erhaltenen aus der Ming-Dynastie und ist UNESCO-Weltkulturerbe. Schnell-zug nach Beijing oder Xian

*****************************************************************************************************

Inbegriffen
3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie
3x Frühstück, 3x Mittagessen, 1x Nachtessen
Lokale Englisch oder Deutsch sprechende Reiseleitung, Französisch gegen Aufpreis

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Visum für China
Trinkgelder

Reisedaten
Täglich als Privatreise

Preise
4 Tage/3 Nächte im DZ ab CHF 1055.- pro Person, Mittelklassehotels
4 Tage/3 Nächte im DZ ab CHF 1145.- pro Person, Beste Hotels

Gratis-Offertanfrage »